Rezension Die Magie der Namen

Hallo ihr Lieben!

Heute stelle ich euch „Die Magie der Namen“ von Nicole Gozdek vor.

1483344500629bb

Der Name ist der Schlüssel zur Seele.

Der 16-jährige Nummer 19 träumt insgeheim davon, als Erwachsener ein Held und bedeutender Name zu werden. Die 19 hat ihm in seinem Leben bisher kein Glück gebracht. Doch als der Tag der Namensgebung endlich gekommen ist, lösen sich seine Hoffnungen in Unglauben auf. Er erhält einen Namen, den keiner zu kennen scheint. Wer ist dieser Tirasan Passario, dessen Namen er für den Rest seines Lebens tragen wird? Nur das große Namensarchiv in der Hauptstadt Himmelstor kann ihm Auskunft geben. Gemeinsam mit dem Krieger Rustan Polliander und dessen Freunden macht er sich auf in die weit entfernte Stadt. Doch die Reise entpuppt sich als gefährlicher als erwartet. Namenlose und dunkle Verfolger trachten der Gruppe nach dem Leben. Und auch sein eigener Name hält noch einige Überraschungen für Tirasan bereit …

(PIPER)

1483344548906b

Irgendwie konnte mich der Klappentext gleich in seinen Bann ziehen und ich konnte es kaum erwarten „Die Magie der Namen“ zu lesen. Als ich dann die ersten Kapitel gelesen hatte, war ich leider etwas enttäuscht, da der Anfang wirklich schwer zu verstehen ist. Nach und nach fand ich mich schließlich besser in die Handlung hinein und konnte das Buch kaum noch aus der Hand legen, denn Nicole Gozdek hat eine fantastische Welt mit ganz anderen Standards und Lebensweisen geschaffen.

Was mich besonders beeindruckte, waren die Schilderungen der unterschiedlichen Landschaften, Dörfern und kleineren Städten, bis hin zur Hauptstadt Himmelstor. Das Namensarchiv schien ein nahezu unergründlicher Ort zu sein, den ich selbst gerne besuchen würde.

Auch die Beziehungen unter den Charakteren entwickelten sich beeindruckend anders als gedacht. Tirasan erlangte im Laufe der Geschichte immer mehr Selbstvertrauen und lernte mit seinen neuen „Kräften“ umzugehen.

1483344598981bb

Trotz des scheren Einstiegs ist das Buch echt lesenswert und ich kann es euch nur weiterempfehlen!

1483344772226bb


Die Magie der Namen: erschienen im Piper Verlag, 16,99 €, 368 Seiten

2 Gedanken zu “Rezension Die Magie der Namen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s