Rezension Mein bester letzter Tag 📚😊

Hallo ihr Lieben,

ich habe mal an einer Leserunde teilgenommen, in der es wie nur unschwer zu erkennen um das Buch „Mein bester letzter Tag“ ging. 👍

Jetzt habe ich endlich mal Zeit gefunden, eine Rezension zu schreiben, da ich gerade echt viel Schulstress habe. 🤔

Aber egal legen wir los!

Inhalt

Wann du die große Liebe triffst, kannst du dir nicht aussuchen

Tessa hat immer gewartet – auf den perfekten Moment, den perfekten Jungen, den perfekten Kuss. Weil sie dachte, dass sie noch Zeit hat. Doch dann erfährt das 17-jährige Mädchen, dass es bald sterben muss. Tessa ist fassungslos, wütend, verzweifelt – bis sie Oskar trifft. Einen Jungen, der hinter ihre Fassade zu blicken vermag, der keine Angst vor ihrem Geheimnis hat, der ihr immer zur Seite steht. Er überrascht sie mit einem großartigen Plan. Und schafft es so, Tessa einen perfekten Sommer zu schenken. Einen Sommer, in dem Zeit keine Rolle spielt und Gefühle alles sind …

(Heyne Verlag)

Meinung

Schon als ich mit dem Buch angefangen habe, hat es mich echt gefesselt und ich wollte gar nicht mehr aufhören zu lesen. Tessa hat von Geburt an ein Loch im Herz und ihr geht die … Ader. Deshalb hat sie nur noch wenige Wochen zu leben. Das Buch hat mir gezeigt, wie wichtig es ist, den Moment zu leben und nicht nur in die Zukunft zu planen. 😉

Tessa ist eine sehr grüblerische Person. Anne Freytag bringt einen dazu während des Lesens mit Tessa zu grübeln. Mir hat auch die Beziehung zwischen Tessa und Oskar sehr gut gefallen. Die Beiden haben nur wenige Wochen miteinander und trotzdem entstand eine tiefgründige Beziehung. Man spürt, wie sehr sich die Beiden lieben und wie schlimm es für Oskar ist, dass Tessa nur noch so kurze Zeit zum Leben hat. Trotzdem ist er immer für sie da und schenkt ihr noch eine schöne Zeit. 📖😍

Das Buch ist super um es mal zwischendurch zu lesen, da es sich sehr schnell lesen lässt. 👍

Note 2+

Habt noch einen schönen Tag

Lillian

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s